Online-Gästebefragung Facebook
Datenschutz
Impressum
Praktikumsplatz
Sitemap

Heilbronn

Trennlinie

Besuchen

Trennlinie

Events

Trennlinie

Veranstaltungskalender

Trennlinie

Tagen

Trennlinie

Service

Trennlinie

Presse

Trennlinie
Suchen
Trennlinie

Trennlinie


Service / Newsletter / Newsletter lesen / Heilbronn Newsletter Nr. 34 2018


Erneut Klassik Open Air im September
 
Wegen eines Gewitters musste beim Klassik Open Air im Juni das Abschlusskonzert des Heilbronner Sinfonie Orchesters (HSO) und des Ziryab Akademie Ensembles abgebrochen werden. Am 21. September wird es nun nachgeholt. Der Eintritt ist frei.
 

 
Bei seinem Freiluftkonzert präsentiert das HSO Musik aus aller Welt. Foto: Küpper

Das Klassik Open Air findet am Freitag, 21. September, 19.30 Uhr, unter freiem Himmel auf der Neckarbühne oder bei schlechtem Wetter in der Harmonie statt. Das Heilbronner Sinfonie Orchester mit Dirigent Alois Seidlmeier tritt bei dem Konzert erstmals mit dem Ziryab Akademie Ensemble aus Stuttgart auf, das unter der Leitung von Zaza Miminoshvili steht. Beide Orchester zusammen bringen unter dem Motto „Extraordinary Exhibition – Nächste Hoffnung“ Weltmusik mit neuen Kompositionen und Arrangements von Zaza Miminoshvili nach Heilbronn. Europäische Musik verbindet sich mit indischer, arabischer, afrikanischer und kaukasischer Musik, abendländische Klassik verschmilzt mit Jazz, Rock, Flamenco, Latin und anderen Stilen. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Kulturstiftung der Kreissparkasse Heilbronn und durch die Heilbronner Bürgerstiftung.
 
Weitere Infos: www.heilbronn.de und www.hn-sinfonie.de